workshops

Wie sag ich es meinem Kind?

Wie "überzeuge" ich mein Kind, ohne Druck auszuüben, ohne Drohungen auszusprechen, ohne die Geduld zu verlieren?
Wie reagiere ich, wenn "andere" Kinder "alles" dürfen oder bekommen, aber ich nicht alles kaufen oder erlauben möchte?
Was, wenn Vergleiche mit anderen Kindern, Schulkollegen, oder der "Gruppenzwang" Stress in die Familie bringen?

In diesem Workshop geht es darum,

• die eigene, natürliche "Erziehungs-Autorität" zu entdecken und zu stärken
• persönliche Werte und Bedürfnisse erkennen, vertreten, ausdrücken, und den Mut finden diese zu leben
• Klarheit, Präsenz, Authentizität erfahren und spüren

Erfahrungsaustausch in der Gruppe, Selbstreflexion und praktische Beispiele aus ihrem Erziehungsalltag, werden dem Workshop die nötige "Würze" verleihen.

< Workshops